Machen Freiwilligendienste in Afrika wirklich Sinn?

Machen Freiwilligendienste in Afrika wirklich Sinn?

Unter dem Titel „Mal kurz die Welt retten“ setzt sich die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 10. Mai 2017 mit der Sinnhaftigkeit der für Abiturienten angebotenen kostenpflichtige Freiwilligendienste in Afrika kritisch auseinander. Diese Kombination aus...
Mobbingopfer Schüler

Mobbingopfer Schüler

Nach einer aktuellen PISA-Studie wird an deutschen Schulen fast jeder sechste 15-jährige Schüler regelmäßig Opfer von teils massiver körperlicher oder seelischer Misshandlung durch seine Mitschüler. Im Durchschnitt sind Jungs häufiger Mobbing-Opfer als Mädchen....
Betriebswirt oder Kaufmann?

Betriebswirt oder Kaufmann?

Das Interesse von Schulabgängern später in der Wirtschaft zu arbeiten ist immer noch ungebrochen, da hier in allen Ebenen gute Zukunftsperspektiven locken. Deshalb belegt der Studiengang Betriebswirtschaftslehre seit Jahren den Spitzenplatz im Ranking der gefragtesten...

Akademisierung in Pflege- und Therapieberufen

Seinen Traumberuf als Gesundheits- und Krankenpfleger, Physiotherapeut, Ergotherapeut oder Logopäde kann man nicht nur über eine Ausbildung erreichen. Dank zunehmender Akademisierung bieten inzwischen auch zahlreiche Studiengänge aus den Bereichen Pflege und Therapie...

Wenn das Studium krank macht

Laut einer kürzlich veröffentlichten Umfrage der Techniker Krankenkasse (TK) ist jeder zweite deutsche Student in seinem Studium extrem unter Druck. Fünfzig Prozent der Studentinnen und vierzig Prozent der Studenten leiden unter stressbedingter Erschöpfung. 25 Prozent...

Deutschland beliebt bei ausländischen Studierenden

Die Zahl der ausländischen Studierenden in Deutschland hat letzten Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Im Jahr 2014 waren insgesamt 301.350 Ausländer an deutschen Hochschulen eingeschrieben, womit zum Jahr 2013 die Zahl um 19.000 Studierende (sieben Prozent)...

Drei Milliarden Euro für Hochschulbau in NRW

Insgesamt drei Milliarden Euro investiert das Land bis 2020 in den Hochschulbau. Dies umfasst Projekte der Miet- und Planungsliste, die Verstetigung der vorgesehenen Mittel für die Universitätskliniken sowie das neue Hochschulbau-Konsolidierungsprogramm (HKoP). In...

Forscher und Entwickler fast immer männlich

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat Ergebnisse einer Sondererhebung seiner Wissenschaftsstatistik veröffentlicht, wonach Forscher und Entwickler in deutschen Unternehmen überwiegend männlich sind und ein MINT-Studium absolviert haben. Ein Viertel der...

BAföG-Antrag in Hessen jetzt digital abgeben

Hessen ermöglicht ab sofort, den BAföG-Antrag komplett elektronisch auszufüllen und abzuschicken, so dass es nicht mehr notwendig ist, die Formulare persönlich zu unterschreiben und ausgedruckt an das zuständige Amt zu schicken. Unter der BAföG-Website des hessischen...

Studienplatzbörse für das Sommersemester geöffnet

Die Studienplatzbörse hat seit dem 1. Februar 2016 wieder geöffnet. An dieser Stelle können angehende Studierende wieder nach Studiengängen mit freien Studienplatzkapazitäten für das Sommersemester 2016 suchen, vor allem für Studienmöglichkeiten, auf die man sich im...

Shell-Jugendstudie 2015 veröffentlicht

Die kürzlich veröffentlichte 17. Shell Jugendstudie 2015 stützt sich auf eine repräsentativ zusammengesetzte Stichprobe von 2.558 Jugendlichen im Alter von 12 bis 25 Jahren aus den alten und neuen Bundesländern, die von den Interviewern von TNS Infratest zu ihrer...

Hinweise für ein Praktikum

Da ein Praktikumsvertrag nicht schriftlich geschlossen werden muss, sollte man immer auf eine schriftliche Vereinbarung bestehen, da Rechte und Pflichten eines Praktikanten nicht in speziellen Gesetzen geregelt sind, wodurch aus einem Praktikumsvertrag die wichtigste...

Scheinstudenten und Statuswahrer an den Hochschulen

In nicht geringer Zahl gibt es an deutschen Hochschulen auch die sogenannten Scheinstudenten oder Statuswahrer. Das sind Studierende, die nur dem Namen nach an einer Hochschule eingeschrieben sind, um die Vorteile zu nutzen, die ihnen dieser Status bringt. Günstige...

Wo studieren ohne Numerus Clausus (NC) möglich ist

Bundesweit sind zum Wintersemester 2015/16 genau 42 Prozent der Studiengänge zulassungsbeschränkt. An Universitäten (39,4 %) ist ein geringerer Prozentsatz der Studiengänge zulassungsbeschränkt als an Fachhochschulen (46,7 %), im Bereich der Masterstudiengänge (36,0%)...

Masterranking Informatik veröffentlicht

Die BTU Cottbus, das Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, die Uni Passau, die OTH Regensburg und die Hochschule Reutlingen erhalten in der aktuellen Online-Ausgabe des CHE Hochschulrankings für das Fach Informatik mehrfach herausragende Bewertungen für ihre...

Erasmus+ pusht das Aulandsstudium

Aktuellen Zahlen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zufolge verbringen immer mehr deutsche Studierende einen Teil ihres Studiums im Ausland: für ein Semester, ein Praktikum oder ein ganzes Studium. Das Erasmus-Programm der Europäischen Kommission ist bei...

Masterstudiengang Medizinökonomie in Köln

Die Rheinische Fachhochschule Köln bietet ab dem Sommersemester 2016 Studiengang Medizinökonomie, Master of Science an, der mit den Studienschwerpunkten Gesundheitsindustrie und Medizin- und Behandlungsmanagement in der Patientenversorgung belegt werden kann. Dieser...

Berufseinstieg in einem neuen Bundesland

Viele Studierende planen aus nach ihrem Studium aus der Hochschulstadt oder sogar aus dem Bundesland abzuwandern. Lediglich Hamburg, Berlin, Bayern und Baden-Württemberg weisen einen positiven Wanderungssaldo auf, hier wandern mehr Jungakademiker zu als ab, wogegen...

Studium in Großbritannien

Britische Hochschulen warben in Frankfurt um deutsche Studierende. Derzeit studieren an britischen Hochschulen rund 19.000 Studierende und stellen somit hinter China, den Vereinigten Staaten, Indien und Nigeria Platz fünf im Ranking der größten Studentengruppen aus...

Studenten setzen auf deftige Hausmannskost

Mit 2,8 Millionen Studenten gibt es derzeit in Deutschland einen neuen Rekord. Die Mensen sind mit den steigenden Studentenzahlen aber nicht mitgewachsen. Das staatlich subventionierte Essen in Campus-Nähe ist oft der Hauptgrund der Studierendenschaft für einen Besuch...

Technik-Studiengang ohne Männer

Die ersten beiden Semester des Bachelorstudienganges „Elektrotechnik/Informationstechnik“ an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Fachhochschule) werden seit dem laufenden Wintersemester auch als Frauenstudiengang angeboten. Die Hochschule in Thüringen versucht mit diesem...

Chemie- und Pharmalogistik in Kaiserslautern

Seit Wintersemester 2015/16 soll an der HS Kaiserslautern ein neuer Bachelorstudiengang „Chemie- und Pharmalogistik“ die Inhalte aus der Logistikbranche mit denen aus der Pharma- und Chemieindustrie verknüpfen. Dieser Studiengang im wesentlichen Kenntnisse über die...

Aeronautical Engineering an der Universität der Bundeswehr München

Die Bundeswehruni in München bietet seit dem Wintersemester 2015/16 einen Studiengang für ihre angehenden Piloten an. Das duale Studium verbindet die Ausbildung im Flugzeug mit ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Studienfächern. Neben einer praktischen...

Bund will Flüchtlingen den Zugang zum Studium ermöglichen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung startet neue Maßnahmen zur Integration durch Bildung an Hochschulen. Für eine gelungene Integration der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge ist Bildung substantiell wichtig, da mehr als die Hälfte der Flüchtlinge...

Familie und Freizeit vor Karriere

Zeit für die Familie oder für Freunde zu haben ist vielen Deutschen wichtiger als das Streben nach einem hohen Einkommen und schneller Karriere. Eine internationale Studie über Vorlieben und Neigungen der Bevölkerung in verschiedenen Ländern zeigt auch wie sich die...