Machen Freiwilligendienste in Afrika wirklich Sinn?

Machen Freiwilligendienste in Afrika wirklich Sinn?

Unter dem Titel „Mal kurz die Welt retten“ setzt sich die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 10. Mai 2017 mit der Sinnhaftigkeit der für Abiturienten angebotenen kostenpflichtige Freiwilligendienste in Afrika kritisch auseinander. Diese Kombination aus...
Mobbingopfer Schüler

Mobbingopfer Schüler

Nach einer aktuellen PISA-Studie wird an deutschen Schulen fast jeder sechste 15-jährige Schüler regelmäßig Opfer von teils massiver körperlicher oder seelischer Misshandlung durch seine Mitschüler. Im Durchschnitt sind Jungs häufiger Mobbing-Opfer als Mädchen....
Betriebswirt oder Kaufmann?

Betriebswirt oder Kaufmann?

Das Interesse von Schulabgängern später in der Wirtschaft zu arbeiten ist immer noch ungebrochen, da hier in allen Ebenen gute Zukunftsperspektiven locken. Deshalb belegt der Studiengang Betriebswirtschaftslehre seit Jahren den Spitzenplatz im Ranking der gefragtesten...

Akademisierung in Pflege- und Therapieberufen

Seinen Traumberuf als Gesundheits- und Krankenpfleger, Physiotherapeut, Ergotherapeut oder Logopäde kann man nicht nur über eine Ausbildung erreichen. Dank zunehmender Akademisierung bieten inzwischen auch zahlreiche Studiengänge aus den Bereichen Pflege und Therapie...

Wenn das Studium krank macht

Laut einer kürzlich veröffentlichten Umfrage der Techniker Krankenkasse (TK) ist jeder zweite deutsche Student in seinem Studium extrem unter Druck. Fünfzig Prozent der Studentinnen und vierzig Prozent der Studenten leiden unter stressbedingter Erschöpfung. 25 Prozent...

Deutschland beliebt bei ausländischen Studierenden

Die Zahl der ausländischen Studierenden in Deutschland hat letzten Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Im Jahr 2014 waren insgesamt 301.350 Ausländer an deutschen Hochschulen eingeschrieben, womit zum Jahr 2013 die Zahl um 19.000 Studierende (sieben Prozent)...