Work und Travel – auf ins Abenteuer

Mit Work und Travel ab ins Abenteuer

Mit Work and Travel und einem entsprechenden Working Holiday Visa in der Tasche, kann man 12 Monate lang im Land bleihben, Geld verdienen, Abenteuer erleben, Sprachkenntnisse vertiefen und Erfahrungen sammeln, die sich im Lebenslauf sehr gut machen. Die gefragtesten Work und Travel Programme bzw. – Länder sind:

•    Reisen und Arbeiten in Australien
•    Arbeiten und Land erkunden in Neuseeland
•    Land und Leute Kanada
•    Leben und Jobben Südamerika

Nutze die Erfahrung von Organisationen und lasse dich beraten

Da man nicht von jetzt auf gleich los düsen kann, empfiehlt es sich, auf die Erfahrungen von Organisationen zurückzugreifen, die mit ihren Experten dafür sorgen, dass nichts falsch gemacht wird, wenn zum Beispiel, das Visa beantragt wird. Erst wer das in der Tasche hat, kann sich nach Jobs umschauen, die ebenfalls von den entsprechenden Organisationen vermittelt werden können. Auch um eine Auslandskrankenversicherung kümmern sich die Berater.

Voraussetzungen um andere  Jobs zu kommen

Travel und Work – Reisen und Arbeiten, das ist das Ziel, doch zunächst benötigt man auf jeden Fall ein gültiges Work und Travel Visum, für das entsprechende Zielland. Das bekommt nur, wer mindestens 18 Jahre alt ist. Selbstverständlich schaden auch Englischkenntnisse nicht. Je nach dem, für welchen Job man sich entscheidet, sind gute bis sehr gute Sprachkenntnisse zwingend erforderlich. Wer nur zum Weinreben pflücken nach Australien fliegt, muss weniger gut Englisch sprechen können, als jemand, der in einem Büro unterkommen möchte. Es gibt noch eine Besonderheit. Am Beispiel von Australien sei erklärt, dass wer ohne Geld auf dem Konto zu haben, einreisen möchte, an der Grenze wieder zurückgeschickt wird. Das Work und Travel Australien Visum schreibt nämlich vor, dass man mindestens 3500 Euro oder 5000 AU$ auf dem Konto haben muss. Das muss bei der Einreise nachgewiesen werden. Dieser Nachweis wird von den Behörden vorgeschrieben und gilt für alle Beteiligten, als finanzielle Absicherung. Wer ein Work and Travel Kanada Visum beantragt, muss rund 1800 Euro oder 2500 CAD vorweisen können. Ein Work and Travel Neuseeland Visum schreibt eine finanzielle Absicherung von mindestens 2700 Euro oder 4200 NZ$ vor. Zu beachten ist übrigens, dass man das Working-Holiday-Visum, pro Land, nur einmal im Leben beantragen kann.

work and travel

Travel and Work oder Work und Travel?

Es lohnt sich nicht wirklich, eine Work und Travel Agentur mit allen Organisationen zu beauftragen und Geld für ein Visum Work und Travel Australien auszugeben, wenn man nicht arbeiten will. Aber eine tatsächliche Vorgabe gibt es nicht. Wer ankommt und das Leben zu schön zum Arbeiten findet, dem sei es gegönnt. Wer arbeiten geht, muss sich an Regeln halten. Wer einen der beliebten Erntehelferjobs oder einen Aushilfsjob ergattern konnte, deren Stundenlohn sich meist am örtlichen Mindestlohne bemisst, darf in Australien höchstens 6 Monate bei ein und demselben Arbeitgeber jobben. Danach muss er sich einen neuen Work and Travel Job suchen. Wer mit einem Touristenvisum einreist und trotzdem arbeitet, riskiert nicht nur die sofortige Ausweisung, sondern auch extrem hohe Geldstrafen. Die Bestimmungen unterscheiden sich von Land zu Land.

Work und Travel Kosten

Tatsächlich lässt sich nicht pauschal sagen, wie hoch die Kosten sein werden, wenn eine Work and Travel Organisation in Anspruch genommen wird. Die Work and Travel Angebote, die sich im Internet finden, sind sehr vielfältig und es kommt immer darauf an, ob der Flug schon mit drin ist oder nicht. Manche Work and Travel Programme bieten für die ersten drei Tage ein Hotel an, andere schicken die meist jungen Menschen, direkt ins große Abenteuer.  Aber generell lässt sich sagen, dass Work and Travel Programme ins außereuropäische Ausland, auch nach Australien, schon ab rund 1550 Euro, inklusive Flug, einigen Übernachtungen und viel Service zu bekommen sind. Wer im Vorfeld gründlich recherchieren mag und Vergleiche anstellen möchte, findet über nachfolgenden Link, alles was er oder sie benötigt, um in das ganz große Work & Travel Abenteuer zu starten: https://www.auslandsjob.de/work-travel.php

Erfahrungsberichte &  Videos

Bist Du auf der Suche nach Erfahrungsberichten oder möchtest dir ein paar Videos ansehen? Auf nachfolgendem Link findest Du viele Erfahrungen und spannende Geschichten von Menschen, die bereits einen Work und Travel Job gemacht haben und ihre Erlebnisse gerne teilen. Die Berichte sind nach Ländern und Kontinenten sortiert. Auch die Work and Travel Videos sind nach Ländern sortiert.

https://www.auslandsjob.de/erfahrungsberichte.php#erfahrungsberichte-lesen

 

Hier geht es zu unserem Work and Travel Ratgeber. Alles worüber du dir Gedanken machen solltest zu deinem Abenteuer inklusive einem interessanten Erfahrungsbericht.

Individuelle Berufsberatung  — an sieben Standorten in ganz Deutschland

Persönlich für Sie da: Wir bieten keine pauschale Online-Berufsberatung an. Unsere Experten, die über langjährige Erfahrung auf dem Arbeitsmarkt verfügen, führen Sie bei Ihrer Berufsorientierung sicher durch den „Dschungel“ der zahlreichen, möglichen Ausbildungsberufe. Wählen Sie einfach einen unserer sieben Standorte in ganz Deutschland. Hier sind wir für Sie da. Persönlich und mit profundem Know-how.

Sie denken darüber nach sich beraten zu lassen oder möchten uns kennenlernen?