Laut einer Umfrage des Meinungsforschungs- und Beratungsunternehmen Gallup leisten rund 70 Prozent der deutschen Arbeitnehmer nur noch „ Dienst nach Vorschrift “. Innerlich schon gekündigt haben bereits 15 Prozent der Mitarbeiter in einem Unternehmen, was zugleich bedeutet, dass nur 15 Prozent der Mitarbeiter mit Leidenschaft bei der Sache sind. Häufigste Ursache für fehlende Motivation ist der Vorgesetzte. Ein Viertel der Befragten hat in seinem Arbeitsleben schon einmal aus Unzufriedenheit mit dem Vorgesetzten gekündigt, 12 Prozent stehen kurz davor. Viele Führungskräfte verfügen zwar über fachlichen Qualifikationen oder sind durch eine lange Unternehmenszugehörigkeit in eine leitende Positionen geraten, nach Angeben der befragten Angestellten fehle es ihnen jedoch meist an Führungstalent und sozialen Kompetenzen. Auch für die Unternehmen wird das teuer: unmotivierte Mitarbeiter fehlen im Jahr im Schnitt 8,8 Tage, hochmotivierte Angestellte sind dagegen nur 3,8 Tage Krank geschrieben.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Orientierung: Melden Sie sich einfach bei uns.

Über den Autor Jan Bohlken

Jan Bohlken (Gründer & Inhaber des Profiling Institut) ist Studien- und Berufsberater, Karrierecoach und Personalberater. Im Blog des Profiling Instituts setzt er sich regelmäßig mit den verschiedensten Themen aus dem Umfeld Schule, Studium, Karriere und Bildung auseinander.

Jetzt sichern!

€ 1.150,50 € 1.050,50

Endlich den Beruf finden, der zur dir passt 

Psychologische Analyse deiner
Begabungen, Interessen und Stärken 

Individueller Einzeltermin auch in deiner Nähe ✔ 

Jetzt Vorteil sichern!

You have Successfully Subscribed!