Die Arbeitswelt ist im Wandel. Damit ändern sich auch die Anforderungen, mit denen die Unternehmen und vor allem auch die Mitarbeiter konfrontiert sind, um in einer digitalisierten und sich ständig verändernden Wirtschaftsordnung zu bestehen. Nach einer Studie aus dem Silicon Valley benötigt eine rasant wachsende Datenmenge, auf deren Basis immer mehr Entscheidungen gefällt werden und eine zunehmende Anzahl intelligenter Maschinen, die so manchen Job gleich ganz übernehmen, veränderte Kompetenzen bei Unternehmensbeschäftigten. So wird es laut dem „Institute of Future! im Jahr 2020 unerlässlich sein, das Herausfiltern der wichtigsten Informationen aus der Datenmenge und deren Übertragung in strategische Konzepte sein. Der ehrgeizige Karrierist ist nicht länger gefragt. Statt Mitläufer suchen Großunternehmen lieber gestandene Persönlichkeiten. Wichtig seien für den Bewerber und Arbeitnehmer der Zukunft vor allem ein glaubwürdiges Engagement, eine aktive Gestaltungsfreude, Leidenschaft und Kreativität bei der Problemlösung.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrer Orientierung: Melden Sie sich einfach bei uns.

Über den Autor Jan Bohlken

Jan Bohlken (Gründer & Inhaber des Profiling Institut) ist Studien- und Berufsberater, Karrierecoach und Personalberater. Im Blog des Profiling Instituts setzt er sich regelmäßig mit den verschiedensten Themen aus dem Umfeld Schule, Studium, Karriere und Bildung auseinander.

Jetzt sichern!

€ 1.150,50 € 1.050,50

Endlich den Beruf finden, der zur dir passt 

Psychologische Analyse deiner
Begabungen, Interessen und Stärken 

Individueller Einzeltermin auch in deiner Nähe ✔ 

Jetzt Vorteil sichern!

You have Successfully Subscribed!