Die BTU Cottbus, das Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, die Uni Passau, die OTH Regensburg und die Hochschule Reutlingen erhalten in der aktuellen Online-Ausgabe des CHE Hochschulranking für das Fach Informatik mehrfach herausragende Bewertungen für ihre Masterangebote und somit führend im Masterranking Informatik. In Österreich konnten besonders die FH Joanneum/Kapfenberg und die FH Pölten punkten. Grundlage für die Bewertung war eine Befragung unter den Master-Studierenden.

Für das Masterranking Informatik wurden die Studierenden im Zeitraum Oktober 2014 bis April 2015 befragt. Jedes Jahr wird im CHE Ranking ein Drittel der Fächer neu bewertet. Daten zu Masterstudienangeboten gibt es zu weiteren Fächern: BWL an Universitäten und Fachhochschulen sowie Wirtschaftswissenschaften an Universitäten aus dem Jahr 2014; Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Material-, Werkstoff- und Prozessingenieurwesen an Universitäten aus dem Jahr 2013. Das CHE Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum.

Ähnlicher Beitrag: Ranking Masterstudiengänge Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftswissenschaften

Über den Autor Profiling Institut

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt sichern!

€ 1.150,50 € 1.050,50

Endlich den Beruf finden, der zur dir passt 

Psychologische Analyse deiner
Begabungen, Interessen und Stärken 

Individueller Einzeltermin auch in deiner Nähe ✔ 

Jetzt Vorteil sichern!

You have Successfully Subscribed!