Mobbing in der Schule die aktuelle PISA-Studie. Mobbing in der Schule ist ein nicht zu unterschätzendes Phänomen, welches erschreckenderweise immer häuftiger auftritt. Nach einer aktuellen PISA-Studie wird an deutschen Schulen fast jeder sechste 15-jährige Schüler regelmäßig Opfer von teils massiver körperlicher oder seelischer Misshandlung durch seine Mitschüler. Im Durchschnitt sind Jungs häufiger Mobbingopfer als Mädchen. Deutschland liegt allerdings noch etwas unter dem Durchschnitt aller Teilnehmerländer der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). Hier ist nahezu jeder Fünfte (18,7 Prozent) Schüler mehrmals im Monat von körperlicher oder seelischer Misshandlung durch Mitschüler betroffen.

Sehen Sie auch zum Thema Cybermobbing

 

Über den Autor Jan Bohlken

Jan Bohlken (Gründer & Inhaber des Profiling Institut) ist Studien- und Berufsberater, Karrierecoach und Personalberater. Im Blog des Profiling Instituts setzt er sich regelmäßig mit den verschiedensten Themen aus dem Umfeld Schule, Studium, Karriere und Bildung auseinander.

€80 Rabatt sichern

Unsere professionelle Studien- und Berufsberatung
hilft dir, das richtige Studium zu finden.

✔ Studien- und Berufsberatung,
die wirklich weiterhilft

✔ +600 Beratungen jährlich

✔ 7 Standorte in Deutschland

✔ Analyse von Persönlichkeit,
Begabungen & Interessen

 

Jetzt Vorteil sichern!

You have Successfully Subscribed!